Sonntag, 16. Januar 2011

Mein erster Award

Juchhu, ich habe gewonnen und bin mächtig stolz auf ihn
http://3.bp.blogspot.com/_lYX0JPTWdAk/TSlwYQtYbSI/AAAAAAAACFg/ZL1mR1Ob4h4/s1600/Liebster_Blog_Award.jpg

Ich danke Dir von Herzen, liebe Carmen, und freue mich, dass Dir meine schlichten Werke gefallen.

Ich möchte einen Award verleihen

1. an die supernette Ines, die ich vor ca eineinhalb Jahren kennengelernt habe und seitdem eine tolle WorkshopGruppe entstanden ist
http://zu-hause-bei-familie-bueschke.com/1,000000024918,8,1

2. an die liebe Antje, die ich vor einem Jahr auf eine Kreativmesse angesprochen habe- seitdem gehört sie auch zu unserer Gruppe
http://kreativscrap.blogspot.com/

und 3. an Phine, die ich im Sommer diesen Jahres bei den Kings in Hamburg kennengelernt habe. Leider sehen wir uns viel zu selten
http://vintagejosephine.blogspot.com/

Ich freue mich auf weitere tolle Erlebnisse mit Euch und auf viele neue kreative Sachen von Euch.


Und so gehts:
Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so:
Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das
Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen