Montag, 30. Januar 2012

Beau Château und GrünBraun-Kombi

Drei Stiftedosen sollten es diesmal werden und ein Klorollenlabum mit 8 Einschüben.
Also hieß es für mich, nachdem ich den Berg von Blusen, Hemden und Hosen gebügelt hatte, auch die Klorollen zu bügeln. Die habe ich dann mit SU Designpapier beklebt und tlw. mit Knöppen dekoriert. 8 Einschübe habe ich zurechtgeschnitten mit einem Tag versehen und ebenfalls dekoriert. Die Grünbraun-Braun.Kombi gefällt mir auch sehr gut!

Die Stiftedosen habe ich auch im Bastelladen hier in unserem kleinen Ort gekauft und dann mit CS beklebt und mit dem Designpapier dekoriert. Auch hier wieder mit Band, Blümchen und Knöpfen ergänzt.





Sonntag, 29. Januar 2012

Meine ersten Versuche mit der BIA

Wow, ich habe doch tatsächlich seit der Creativa in Dortmund, letztes Jahr im März, eine Bind it all zu stehen und noch nicht einmal benutzt!!!!!!!! Nun war es soweit. Gewerkelt habe ich zwei Alben.Und dann habe ich erstmal einen Stapel Schmierpapier und das Lochen ausprobiert. Und??? es hat geklappt. Also ran an´s Werk.........ich war erfolgreich ;-) , wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann.
Die Alben habe ich wieder mit meinem LieblingsDesignpapier "Eleganter Abend" gestaltet.



Samstag, 28. Januar 2012

Werke der letzten Tage

Nachedem ein wunderschönes ScrapWoEnd hinter uns liegt, gibt es heute mal wieder ein pa Bilder.......
Gewünscht war eine Zettelbox in den Farben Espresso, Baiblau und Vanille von SU.Die Box habe ich in den BAstelladen um die Ecke gekauft. Die Blumen habe ich aus Wellenkreisen zurechtgeschnitten, geknüllt und mit einem Brad ebenfalls von SU zusammengesetzt. Das Bommelband von einem mir unbekannten Hersteller war in meinem Weihnachtskalender.




Ausserdem wieder einige Gutscheinkarten........... in der gleichen wundervollen Farbkombi. Hach, schöööööön, dass ich von diesem Papier hier noch einige Päckerl zu liegen habe!!! Wie konnte man dieses Papier nur aus em Sortiment nehmen???Grübel.....






Montag, 23. Januar 2012

Gewinne, Gewinne, Gewinne

Habt Ihr Lust auf ein weiteres Gewinnspiel?
Dann versucht doch Euer Glück mal hier.
Viel Glück!

Sonntag, 22. Januar 2012

Ihr könnt es kaum erwarten

Ihr wartet sicher schon alle gespannt auf die Auflösung meines kleinen Rätsels.
Vielen lieben Dank für Eure netten Kommentare! Interessant ist es zu beobachten, dass ganz viele geschaut haben, aber nur sehr Wenige sich an dem Gewinnspiel beteiligt haben.......Hätte ich den Gewinn (Eine etwas kleinere Truhe und passendes Papier von SU in Neutralfarben) vorher bekannt geben sollen oder woran liegt die magere Beiteiligung? Ich freue mich über Eure Kommentare.
Nun aber zum Rätsel:
Wir haben die Truhe mit mehreren Päärchen überreicht. Dem Brautpaar und den Schenkenden hat sie sehr gefallen-rotwerd. Prall gefüllt war sie mit 465€.......... und somit steht unsere Gewinnerin fest: trommelwirbel...............tadadadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

ANNA ist die Glückliche, die sich nun über eine Überraschung freuen kann.......und vielleicht bekommt auch sie zu Ihrer Hochzeit so eine Truhe von ihren Freunden- DaumenDrück und zu ihrer NachbarinRüberwink.
Ich freue mich über auf die persönliche Übergabe.

Nochmals vielen Dank an alle und vlt. habt Ihr ja beim nächsten Mal mehr Glück.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag, den ich in netter Scraprunde geniesse.Seit gestern scrappen wir hier Layouts, Karten, Schachteln und anderes. Fotos folgen in den nächsten Tagen.

Donnerstag, 12. Januar 2012

Mein 1. Zumbatraining

Hach Mädels die Tage war ich das 1. Mal beim ZUMBA. Habt Ihr von diesem Sport schon mal etwas gehört?
FRAU ist ja neugierig, also musste ich da unbedingt mal hin. Wir waren sage u schreibe 120 Mädels, unterschiedlichen Alters, Größe und Gewicht.
Bei lateinamerikanischer Musik und verschiedenen Tanzschritten haben wir sicher etliche Kalorien verbrannt. Teilweise waren echt witzige, merkwürdige oder unangenehme Figuren (puh Hüftschwünge sind ja nun so überhaupt gar nichts für mich!) zu tanzen, aber wir hatten trotz der Anstrengung eine Menge Spaß und haben soviel gelacht.
Schweiß lief auch schon so nach etwa 10 Minuten, wir waren noch beim Aufwärmprogramm, bis zum Schluß. Fettverbrennung haben wir jedenfalls alle erreicht. Ob das Ganze auch zur Gewichtsreduzierung führt............... da muss sicher noch das ein oder andere Stückchen Schoki wegfallen ;-)
Mal schauen wielange ich DAS Trainingsprogramm durchhalte, oder ob es wieder nur so ein NeujahrsVorsatz bleibt, und wieder nicht dauerhaft von mir umgesetzt wird.

Mittwoch, 11. Januar 2012

Türschild für die Zwillinge

"Annett, ich brauche noch bis Donnerstag ein Namensschild für das Enkelzimmer!" Mit diesen Worten kam meine Freundin am Montag und bat mich, ein Türschild zu gestalten. Oma und Opa der neugeborenen Zwillinge haben ein Enkelzimmer eingerichtet, welches noch das entsprechende Türschild benötigt. Buchstaben und Blumen sind gestanzt mit der Cruicut. Den braunen Filz habe ich auf Graupappe geklebt und mit gestanzten Schmetterlingen und Designpapier von SU dekoriert. Für die Aufhängung habe ich einfaches Paketband verwendet.

Was sagt Ihr dazu? Was kann ich in euren Augen noch verbessern?

Dienstag, 10. Januar 2012

Am vergangenen WoEnd

hatte ich zu einem Scraptreffen in kleiner Runde geladen. Zu viert haben wir uns einen schönen Tag gemacht. Leider ist die Zeit wieder so schnell verflogen!
Die entstandenen Werke habe ich leider nicht fotografiert. Die Zeit war zum Schluß soooo knapp.
Auf jeden Fall sind u.a. 2 wunderschöne Minialben, ein Jahreskalender und meine von Samstag gezeigte Hochzeitstruhe entstanden. Es hat superviel Spaß gemacht und wir werden das Treffen in nicht allzulanger Zeit wiederholen.

Heute Abend ist diese Karte als Glückwunsch zur Zwillingsgeburt entstanden. Ich hoffe den Empfängern gefällt sie. Wer mich kennt weiß, dass ich eher schlicht, ohne viel Schnickschnack und Glitzer werkel. Den Spruchstempel habe ich von Sunshinartz

Samstag, 7. Januar 2012

Für eine bevorstehende Hochzeit

Demnächst sind wir wieder zu einer Hochzeit eingeladen.
Als Geschenk habe ich eine Graupappe-Truhe mit Espressofarbenen Cardstock und Designpapier Eleganter Abend von SU beklebt und mit Herzen aus verschiedenen SU Stempelsets dekoriert. Das Hochzeitsdatum und die Namen des Brautpaares habe ich nach einer Vorlage aus vanilliefarbenen CS ausgeschnitten und dann mit Espresso gemattet.
Es war eine langwierige Fummelei und mein erstes Mal eine solche Aufgabe!
Gefüllt haben wir das ganze mit 0,50€, 1€, 2€ und 10€ - Münzen.
Jaaaaaaaaaaaaa, es gibt 10€- Münzen- in regelmäßigen Abständen mit den unterschiedlichsten Motiven.

Uns gefällt die Truhe- dem Brautpaar dann hoffentlich auch!

OK, da lass ich mich doch gleich noch zu einem kleinen Gewinnspiel verleiten:

Wieviel Geld steckt in der Truhe???

Wenn ihr Euer Glück herausfordern wollt, dann hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar unter diesem Post bis zum 21.01.2012. Ich drücke Euch die Daumen!

Als Gewinn lass ich mir eine kleine Überraschung für den oder die beste Schätzer/ -in einfallen.

Ich freue mich auf Euren Kommentare.






Sonntag, 1. Januar 2012

Zweitausendzwölf

Nach einer tollen Silvesterparty sind wir gut ins neue Jahr gekommen.
Wir hatten viel Spaß mit netten Leuten,
bei gutem Essen und leckeren Cocktails
sowie bei guter Musik und Tanz.
Für das Jahr 2012 wünsche ich Euch
alles Gute, ganz viel Gesundheit, Erfolg und die gewünschte Kreativität.
Ich freue mich schon sehr darauf,
einige von Euch schon bald wiederzutreffen.