Montag, 10. Dezember 2012

Kleinigkeiten

für meine Nachbarn, die meine Pakete annehmen, dem Postboten, lieben Menschen um mich herum. 
Verpackt habe ich einen Minidadventskalender aus Smarties. 
Die Beschenkten haben sich über diese Einstimmung in die Weihnachtszeit sehr gefreut.

Ich gebe zu, die Qualitität der Fotos ist miserabel.Aber ich denke man kann es dennoch erkennen.











Kommentare:

  1. Hallo Annett,
    die kleinen Kalender hatte ich auch verschenkt:-) deine sind super schön verpackt, könnte mich da garnicht entscheiden...Die Beschenkten waren sicher überrascht und erfreut, toll.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Du meine Güte,hast Du viele Kalender gewerkelt.Einige habe ich ja auch live gesehen.Total schön.....liebe Grüße aus der Nordheide :-)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich würde auch mal ein Päckchen für dich annehmen, ist bloß ein bisschen weit enfernt. Die sind alle so super geworden, da braucht das Foto nicht besser sein, man kann alles bestens sehen.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen